Lebensort Vielfalt am Südkreuz


Führungen

29.6.2024 12:00 und 14:00 Uhr

Ort
Berlin
Ella-Barowska-Straße/Ecke Gotenstraße
10829 Berlin
Nutzungsart
Fertigstellung
Projekt

Das Gebäude Lebensort Vielfalt am Südkreuz von der Schwulenberatung Berlin vereint eine Vielzahl an Nutzungen unter seinem Dach. Im EG liegen der Empfangsbereich der Schwulenberatung und eine KiTa für 45 Kinder, ein Kiezraum, ein Bistro und eine Beschäftigungstagesstätte. Im 1. OG sind Büro-, Besprechungs- und Beratungsräume der Schwulenberatung angeordnet. Die darüber liegenden Geschosse vom 2. OG bis zum Staffelgeschoss dienen dem Wohnen: Hier befinden sich 69 barrierefreie Apartments, mit einem Mix aus geförderten und frei finanzierten 1 - 5 Zimmer-Wohnungen, einer Pflegewohngemeinschaft, Wohngemeinschaften und drei rollstuhlgerechten Wohnungen. Der gesamte Innenhof des Blocks steht allen Bewohner*innen Gästen offen; einzelne Bereiche direkt am Haus werden als Gemeinschaftsgarten und Freibereich der KiTa genutzt.

Besonderheiten

Nachhaltiger Wohnungsbau (NaWo), Energieeffizienzhaus KfW 40

Beteiligte Büros
Mehr
roedig-schop.de
Seitenanfang